64. Ökum. Alpenländertagung - Präsentationen

INTERKULTURELLE SEELSORGE IM GEFÄNGNIS

Gefängnis spiegelt gesellschaftliche Entwicklungen häufig sehr genau wider. Die durch Migration oder  damit zusammenhängende demographische Entwicklungen verbundenen Veränderungen haben Auswirkungen auf die Gefängnisseelsorge.  

In Bayern, Österreich und der Schweiz stellen sich den Vollzugsbehörden, Justizministerien und Vertretern religiöser Gemeinschaften ähnliche Fragen: wie gehen wir mit der veränderten Situation im Gefängnis um? Welche Wege lassen sich finden, um Seelsorge in einem multinationalen, multikulturellen und multireligiösen Umfeld weiterhin  als  starke  und verlässliche Partnerin im Justizvollzug zu implementieren?

Präsentationen

TOP